Gottesdienstplan

DatumOrtPredigtMusik
12. Juli  9.30 UhrGottesdienst im KirchhofPrädikantin Lydia DeglerAnuschka Nuoffer
18. Juli 15 Uhr

Kirchliche Trauung im Pfarrgarten

Pfarrer Daniel Mangel
19. Juli 9.30 UhrGottesdienst im KirchhofPfarrer Daniel Mangel mit Verabschiedung JugendreferentMusikteam
24. Juli 16 UhrKirchliche Trauung im Pfarrgarten Pfarrer Daniel Mangel
26. Juli 9.30 UhrFestgottesdienst zur Konfirmation  - im PfarrgartenPfarrer Daniel MangelMusikteam

Falls das Wetter nicht mitspielt, verlegen wir den Gottesdienst kurzfristig in die Kirche mit den bekannten Hygienemaßnahmen wie Abstand - Sitzen auf gekennzeichneten Plätzen - und Mundschutz bis zum Platznehmen.

Familien und Ehepaare können zusammen sitzen!

Vorerst Gottesdienst im Grünen

Wir sehen mit dem Stand vom 4. Mai 2020 auf der einen Seite das Bedürfnis, wieder Gottesdienst zu feiern, auf der anderen Seite jedoch auch die strengen Auflagen die wir dabei erfüllen müssten und unsere Verantwortung, dass niemand bei unseren Veranstaltungen an Leib und Leben zu Schaden kommt.

Deshalb bitten wir um Verständnis, dass wir in den nächsten Wochen nur bei ganz schlechtem Wetter Gottesdienste in der Martinskirche anbieten werden.

Wir freuen uns von Herzen, wenn wir wieder in verantwortbarer Weise miteinander Gottesdienst feiern können, und wir sehen diese Einschränkung als ein Zeichen des Vertrauens in Gott, der uns auch auf andere Weise dient, wie wir es gewohnt sind.

 

 

Predigtgottesdienst

Gottesdienst in der Martinskirche in Zainingen mit Orgel

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten jeden Sonntag  um 9:30 mit Predigt, Gebet und abwechslungsreichem Musikangebot von Orgel, Chor oder Musikteam. Im Anschluss können sie eine CD-Aufnahme des Gottesdienstes erwerben. Wenn Sie mit Kleinkindern den Gottesdienst besuchen möchten finden Sie in der Vorhalleunsere "Kids-Corner" mit Spiel- und Malsachen.

 

 

Kindergottesdienst

Kinder auf dem Weg zum Kindergottesdienst

Zu jeder Gemeinde gehört eine Kinderkirche! Auch zu uns. Sie findet normalerweise sonntäglich um 10.30 Uhr im Anschluss an den Gottesdienst der Erwachsenen in der Martinskirche statt.

 

Abendmahlsgottesdienste

Abendmahl mit Brot und Traubensaft

Beim Abendmahl erinnern wir uns an das letzte Abendmahl von Jesus mit seinen Jüngern und damit an den Beginn seines Leidenswegs. Aus dem Lukasevangelium und dem Korintherbrief erhalten wir die Einsetzungsworte:

"Der Herr Jesus in der Nacht, da er verraten ward und mit seinen Jüngern zu Tische saß, nahm das Brot, sagte Dank und brach’s, gab’s seinen Jüngern und sprach: "Nehmet hin und esset; das ist mein Leib, der für euch gegeben wird. Das tut zu meinem Gedächtnis. Desgleichen nach dem Mahl nahm er den Kelch, sagte Dank, gab ihnen den und sprach: "Trinket alle daraus; das ist mein Blut des Neuen Bundes, das für euch und für viele vergossen wird zur Vergebung der Sünden. Das tut zu meinem Gedächtnis."

Wir verstehen dieses Mahl als Mahl:

  • der Versöhnung
  • der Gemeinschaft
  • der Hoffnung
  • des Trostes und der Ermutigung

Wir feiern das Abendmahl in der Fülle der verschiedenen Formen:

  • mit Gemeinschaftskelch
  • mit Einzelkelchen
  • mit Intinctio (Eintauchen) des Brotes
  • mit Traubensaft oder Wein
  • in den Gottesdienst integriert (mind. 2mal im Jahr)
  • im Anschluss an den Gottesdienst

Die Kinder der Kinderkirche werden ebenfalls an das Abendmahl herangeführt, zum Beispiel mit einem Familienabendmahl.

Mehr Informationen zum Verständnis und zur Bedeutung des Abendmahls finden sie hier.

Unser Musik-Team

Musikteam im Gottesdienst

Das Thema Musik im Gottesdienst ist in unserer Gemeinde ein wichtiges Thema. Vor einigen Jahren haben wir uns deshalb zu drei wichtigen Schritten entschieden:

  • Die Anschaffung eines ergänzenden Liederbuches mit neuem Liedgut und ein E-Piano und Lautsprecher für die Kirche.
  • Anpassungen in der Kirche, die den Einsatz von Technik erleichtern
  • Die Gründung eines Musik Teams zum Einsatz in verschiedensten Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen

Wir freuen uns, dass wir diese Punkte durch den unermütlichen Einsatz von Spendern sowie ehrenamtlichen Technikern und Musikern umsetzen konnten. Wir haben nun ein Musikteam mit E-Piano, Kajon, Gitarre und Gesang!

Wir sind unterschiedlich und haben deswegen auch unterschiedliche musikalische Vorlieben. Im Gottesdienst bieten wir daher abwechselnd traditionelles und modernes Liedgut begleitet von unseren Organisten oder von unserem Musikteam. Ergänzt wird dieser Wechsel von alt und neu durch unsere Kirchenchöre und Auftritte des Musikvereins.