Weltwarenverkauf - Kaufend Gutes tun...

Der Weltwarenverkauf soll uns als Gemeinde dafür sensibilisieren, dass wir als Konsumenten große Verantwortung haben. Nicht nur regional, sondern auch international. Gerade beim Einkauf von Kaffee.

Mindestens einmal im Monat besteht die Möglichkeit fair gehandelte Produkte einzukaufen. Unser Partner ist hierfür die Fairhandels-Unternehmen "Gepa".

Die nächsten Termine - jeweils im Anschluss an den Gottesdienst beim Kirchenkaffee:  18.11.

Ein Team kümmert sich um den Einkauf und das Angebot hier bei uns vor Ort!