Eine Menge Spaß und ebenso viel Tiefgang, Live-Konzert und ruhige Momente, Begegnung mit „alten“ Geschichten aus der Bibel und Auseinandersetzung mit neuen Fragen – das war Jesus House.

Wir wollen mit Jugendlichen feiern, ihre Fragen an das Leben und seinen Sinn hören, gemeinsam nach Antworten suchen und mit ihnen über den christlichen Glauben ins Gespräch kommen. Jede und jeder ist herzlich willkommen, auch wenn er aus reiner Neugierde teilnimmt!

 

 

Dabei geht es um Fragen wie „Wo ist Gott und was hat er mit meinem Leben zu tun?“ oder „Was macht mich wertvoll?“.

Jeder Abend endet mit einem Bistro und dem Angebot, mit den Gastgebern ins Gespräch zu kommen.

 

 

JESUSHOUSE wird gemeinsam von der Kirchengemeinde Feldstetten und dem CVJM Zainingen organisiert, dabei  sind viele ehrenamtliche Mitarbeiter im Einsatz.