Glauben. Leben. Party machen. - Unser Musik-Team

Auch das Thema Musik den Gottesdienst unserer Gemeinde hat uns in den vergangenen Monaten stark beschäftigt. Dies hing mit drei Schritten zusammen:

  • Die Anschaffung eines ergänzenden Liederbuches mit neuem Liedgut und ein E-Piano und Lautsprecher für die Kirche.
  • Die Etablierung unseres Musik Teams in verschiedensten Gottesdiensten
  • Anpassungen in der Kirche, die den Einsatz von Technik erleichternunternommenen

Diese Schritte beruhten auf einer schlichten Beobachtung: Wir sind unterschiedlich (-;„Nicht jedem schmeckt alles!“ Wir haben unterschiedliche musikalische Vorlieben. Wir stellen uns bei Musik im Gottesdienst alle etwas Unterschiedliches vor.

Die Folge daraus: Weil nicht jedem immer dasselbe schmeckt, gibt es unterschiedliche Menüs. Dieser Unterschiedlichkeit werden wir besser gerecht durch musikalisch unterschiedlich gestaltete Gottesdienste. Kurz um: „Mischkultur satt Monokultur!“